Thursday, April 5

wir gehen durch's leben und sind gelenkt durch die regeln, die wir vorgehalten bekommen, durch die erwartungen, die wir erfüllen sollen. doch genau genommen sind wir nur gefangene unserer selbst. schluss damit, schluss mit allem, was zurückhält. das lieben, was gut tut und wieder fröhlich werden. ich lebe für mich, nicht nur dafür, andere menschen glücklich zu machen. egal, was sie denken, ob sie lachen, ob sie reden, es ist egal, solange ich ich sein kann. ich werde alles dafür tun, wieder hoch zu kommen. 
und ich werd's schaffen.



1 comment: